• Man spricht Ethernet

    Date: 2012.09.05 | Category: Messen, Motek, SPS/IPC/Drives | Schlagwörter:

    KOCO MOTION präsentiert auf den Herbstmessen Motek und SPS/IPC/Drives eine weitere Neuheit für seine integrierten Schrittmotorantriebe „MDRIVE“ sowie die Schrittmotor-Steuerungen „MFORCE“  mit serieller RS485/422-Schnittstelle und ASCII-Befehlssatz:

    Mit dem neuen Ethernet-Gateway lassen sich diese nun in Ethernet basierte Bus- und Feldbussysteme einbinden. Der Anwender wählt beim Einsatz des ODVA konformen Ethernet-Gateways über die RJ45-Port-Einstellungen aus, auf welches Ethernet-Protokoll der MCODE genannte ASCII-Befehlssatz der RS485/422-Schnittstelle umgesetzt werden soll. Zur Auswahl stehen dabei die Protokolle MCODE over Ethernet, MODBUS TCP oder EtherNet/IP.

    Mit dem Gateway lassen sich jetzt eine Vielzahl von Steuerungen und integrierten Schrittmotoren in Anwendungen mit Ethernet basierten Netzwerken einbauen. Das ermöglicht eine durchgängige und einheitliche Kommunikation in den verschiedensten Antriebsaufgaben einer Maschine.

    Motek: Halle 9, Stand 9008

    SPS/IPC/Drives: Halle 3, Stand 248

    NextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnail
    ethernet-gateway10
    ethernet-gateway2
    ethernet-gateway3