Archive for the ‘Lexium’ Category

  • Rückblick auf das Jahr 2013

    Date: 2014.02.07 | Category: DC-Motoren, Lexium, News | Response: 0

    Ausführliche Informationen erhalten Sie hier.

    Neue Generation integrierter Schrittmotorantriebe Lexium MDrive

    Der neuen Lexium MDrive-Schrittmotorantriebe mit integrierter Steuerung stehen seit Mitte 2013 in den Flanschgrößen NEMA 23 (56x56mm) und NEMA 34 (86x86mm) zur Verfügung in den Ausführungen

    • Step-Torque-Speed
    • Motion Control mit RS485
    • Motion Control mit CANopen
    • Motion Control mit Ethernet

    Benutzerfreundliche Software Lexium-Software-Suite für alle Lexium MDrive Antriebe

    Die neue benutzerfreundliche Software ermöglicht für alle elektrischen Schnittstellen die einfache Parametrierung oder Programmierung der jeweiligen Lexium-MDrive Antriebe. Mit Hilfe der integrierten 4 Softwaremodule können die jeweils integrierten elektrischen Ansteuerungen über RS485, Ethernet oder CANopen angesprochen werden, wobei es für die RS485 und CANopen entsprechende USB-Wandler gibt

    • Step-Torque-Speed
    • Motion Control (RS485)
    • Motion Control (Ethernet)
    • CANopen

    Closed Loop Regelung HMT (Hybrid Motion Technology) für Lexium MDrive

    Die patentierte HMT-Steuerung (Hybrid Motion Technology) betreibt den Schrittmotor wie einen bürstenlosen DC-Servomotor. Im 50ns-Takt wird die Rotorposition überwacht und beim Überschreiten des Kippmomentes nachgeregelt. Der Motor fällt nicht mehr außer Tritt und kann bis zu seinem Kippmoment belastet werden.
    Darüber hinaus verringert sich die Drehzahl lastabhängig – gegebenenfalls bis hin zum Stillstand. Servomotor-typisches Tuning entfällt, es wird lediglich der Regelbereich in Vollschritten definiert, die sogenannten „Control Bounds“

    Kleinster BLDC Eisenankermotor der Welt

    Auf den Herbstmessen präsentiert KOCO MOTION den zur Zeit weltweit kleinsten BLDC-Eisenankermotor mit integrierter Elektronik. Bezeichnung: „B1625M-SO1“. Er misst im Durchmesser 16 mm und ist 25 mm lang. Die Nenn-Spannungen betragen 6, 9 und 12 V und die Leerlaufdrehzahl ist mit ca. 8000 Upm angegeben. Der kleine BLDC-Motor hat zudem ein Anlaufdrehmoment von etwa 5 mNm. Die Kennliniensteigung liegt bei 1570 Upm/mNm.

    Runde komplett – Eisenbehaftete Brushless DC-Motoren mit integrierter Elektronik

    Der Hersteller und Distributor kompakter, hochintegrierter, elektrischer Antriebe und Steuerungen KOCO MOTION GmbH hat mit dem chinesischen Hersteller von BLDC-Eisenankermotoren Hengdrive einen Exklusiv-Vertrag für den Vertrieb Deutschland geschlossen. Zur SPS/IPC/Drives präsentiert der Antriebsspezialist damit erstmals sein komplettes Eisenanker-BLDC-Motoren-Programm.

    Servosystem mit 12 mm Durchmesser

    Seit 2 Jahren ist KOCO MOTION GmbH der exklusive Vertriebspartner von Constar, Hersteller von DC Glockenläufern und eisenlosen bürstenlosen Gleichstrommotoren.

  • Integrierte Antriebe für Ethernet basierte Feldbussysteme

    Date: 2013.04.24 | Category: Lexium, Schrittmotoren mit integrierter Steuerung (MDrive) | Response: 0

    Ganz im Sinne des Messemottos „Integrated Industry“ präsentiert KOCO MOTION zur Hannover Messe unter dem Namen „Lexium MDrives“ die dritte Generation der MDrive-Baureihe von Schneider Electric, vormals IMS. Die neuen integrierten Schrittmotorantriebe gibt es in den drei Baugrößen Nema 17, 23 und 34 mit möglichen Drehmomenten von 0,2 bis 6,4 Nm. Die Lexium-Reihe baut auf der Funktionalität der bisherigen MDrive-Antriebe auf, bietet aber zudem einige zukunftsorientierte Features:

    Als Neuentwicklung wurden in die Lexium-MDrive-Antriebe Schnittstellen für Ethernet basierte Feldbussysteme integriert. Der Anschluss der Versorgungsspannung ist mit Schutzbeschaltungen für uneingeschränkten Hot Plug (Wechselbarkeit von Systemkomponenten und Modulen im laufenden Betrieb der Versorgungsspannung) ausgerüstet. Die seriellen Schnittstellen und Ein-/Ausgänge wurden galvanisch getrennt, wodurch diese elektrisch sehr robust sind. Die Hybrid-Schrittmotorantriebe verfügen jetzt serienmäßig und ohne Mehrkosten über die patentierte integrierte Closed-Loop-Steuerung HMT (Hybrid-Motion-Technology) zur Nachregelung und Verhinderung von Schrittverlust. Die Anschlussstecker sind robust und verriegelbar. Last but not least gibt es zum sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis jetzt eine erweiterte werksseitige Gewährleistung von vier Jahren.

    Hannover Messe Halle 14, Stand L35

    NextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnail
    lexium1
    lexium2

    Über IMS, Schneider Electric Motion USA und KOCO MOTION

    Seit der Übernahme der IMS (Intelligent Motion Systems Inc.) durch die Schneider Gruppe in 2008 ist KOCO MOTION GmbH weiterhin der einzige Vertriebspartner für die Produktpalette von IMS in Deutschland. IMS hatte Anfang der Jahrtausendwende die ersten Schrittmotoren mit integrierter programmierbarer Steuerung (mit patentierten ASIC IM 2000) auf den Markt gebracht, die heute zigtausend fach im Einsatz sind. 2007 wurde die 2. Generation mit dem nochmals höher integrierten und optimierten ASIC IM 3000 lanciert.