• Baureihe MDRIVE Hybrid – Schrittmotorantriebe erweitert und mit Ethernet TCP/IP

    Date: 2010.11.19 | Category: Allgemein | Schlagwörter:

    Die Baureihe der MDRIVE Hybrid-Antriebe mit der patentierten integrierten Closed-Loop-Steuerung HMI (Hybrid-Motion-Control), die bisher unter dem Namen AccuStep bekannt war, wurde stark erweitert.

    Zusätzlich gibt es den MDRIVE Hybrid 23 in der Ausführung Motion-Control mit CANopen oder Ethernet TCP/IP Schnitt-stelle zur problemlosen Integration in entsprechende Netzwerke.

    Die Hybrid-Steuerung regelt mit Hilfe des integrierten Encoders die Drehzahl gegebenenfalls bis zum Stillstand herunter, wenn der Motor über sein Kippmoment hinaus belastet wird. Der Motor verhält sich wie ein DC-Servo-Antrieb und muss deswegen nicht mehr entsprechend überdimensioniert werden, um ein „außer Tritt Fallen“ zu vermeiden. Völlig neu für Schrittmotorantriebe ist der Torque-Mode, wo eine Drehmomentbegrenzung eingestellt werden kann, um zum Beispiel Anzugsmomente zu begrenzen.

    Folgende Versionen sind lieferbar:

    ·   MDRIVE Hybrid 17 Motion Control (RS485)

    ·   MDRIVE Hybrid 23 Step-Torque-Speed

    ·   MDRIVE Hybrid 23 Motion Control (RS485 / Ethernet)

    ·   MDRIVE Hybrid 23 Motion Control (CANopen)

    ·   MDRIVE Hybrid 34 Step-Torque-Speed

    ·   MDRIVE Hybrid 34 AC Step-Torque-Speed

    ·   MDRIVE Hybrid 34 Motion Control (RS485)

     

    Weitere Informationen unter www.kocomotion.de