Archive for November, 2013

  • MDrive 34 AC Plus² Motion Control (CANopen)

    Date: 2013.11.29 | Category: Schrittmotoren mit integrierter Steuerung (MDrive) | Response: 0

    Features
    • CAN-Schnittstelle mit CANopen-Geräteprofil DSP402 (elektrische Antriebe)
    • Versorgungsspannung 120V oder 240V AC
    • max. 11 digitale Ein-/Ausgänge, 1 Analogeingang
    • bis 256 Mikroschritte pro Vollschritt, Resonanzunterdrückung
    • Frontflansch NEMA 34  (86 x 86 mm), Vollschrittwinkel 1,8°
    • 3 verschiedene Motorlängen für max. Drehmomente von 2,3 bis 5,3 Nm
    • Zusatzoptionen wie int./ext. Encoder (Closed-Loop-Betrieb), Getriebe etc.

    Mehr erfahren Sie hier:

    MDrive 34 AC Plus² Motion Control (CANopen)

    PDFs

    Datenblatt mit Order-Info
    Kurzbeschreibung und Anschlüsse

  • MDrive 34 AC Plus² Motion Control (RS485)

    Date: 2013.11.27 | Category: Schrittmotoren mit integrierter Steuerung (MDrive) | Response: 0

    Features
    • Schnittstelle RS485 mit ASCII-Befehlssatz, voll programmierbar
    • Versorgungsspannung 120V oder 240V AC
    • max. 11 digitale Ein-/Ausgänge, incl. Highspeed E/As, z.B. für Funktion Elektronisches Getriebe, 1 Analogeingang
    • bis 256 Mikroschritte pro Vollschritt, Resonanzunterdrückung
    • Frontflansch NEMA 34  (86 x 86 mm), Vollschrittwinkel 1,8°
    • 3 verschiedene Motorlängen für max. Drehmomente von 2,3 bis 5,3 Nm
    • Zusatzoptionen wie int./ext. Encoder (Closed-Loop-Betrieb), Getriebe etc.

    Mehr erfahren Sie hier:

    MDrive 34 AC Plus² Motion Control (RS485)

    PDFs

    Datenblatt mit Order-Info
    Kurzbeschreibung und Anschlüsse

  • MDrive 34 AC Plus² Microstepping

    Date: 2013.11.25 | Category: Schrittmotoren mit integrierter Steuerung (MDrive) | Response: 0

    Features
    • Optogekoppelter digitaler Takt-/ Richtungs-Eingang, 5…24V Logik
    • Versorgungsspannung 120V oder 240V AC
    • Parametrierung über SPI-Schnittstelle und Konfigurationsprogramm SPI-Interface
    • bis 256 Mikroschritt pro Vollschritt, Resonanzunterdrückung
    • Frontflansch NEMA 34  (86 x 86 mm), Vollschrittwinkel 1,8°
    • 3 verschiedene Motorlängen für max. Drehmomente von 2,3 bis 5,3 Nm
    • Zusatzoptionen wie integr. Encoder, Getriebe etc.

    Mehr erfahren Sie hier:

    MDrive 34 AC Plus² Microstepping

    PDFs

    Datenblatt mit Order-Info
    Kurzbeschreibung und Anschlüsse

  • Weltweit kleinster eisenbehafteter Brushless DC-Motor mit integrierter Elektronik

    Date: 2013.11.15 | Category: Messen, Productronica, SPS/IPC/Drives | Response: 0

    Integrierter Winzling

    Nicht nur die lange Lebensdauer sondern auch die Bauraumfreundlichkeit zeichnen bürstenlose Gleichstrommotoren aus. Der Hersteller und Distributor kompakter, hochintegrierter, elektrischer Antriebe und Steuerungen KOCO MOTION präsentiert auf den kommenden Herbstmessen den weltweit kleinsten BLDC-Eisenankermotor mit der Bezeichnung „B1625M-SO1“. Besondere Kennzeichen: lineare Kennlinien und hoher Wirkungsgrad.

    Der BLDC Motor misst im Durchmesser 16 mm und ist 25 mm lang. Die Nenn-Spannungen betragen 6, 9 und 12 V und die Leerlaufdrehzahl ist mit ca. 8000 Upm angegeben. Der kleine BLDC-Motor hat zudem ein Anlaufdrehmoment von etwa 5 mNm. Die Kennliniensteigung liegt bei 1570 Upm/mNm. Ausgestattet mit integrierter Elektronik zur stufenlosen Regelung der Geschwindigkeit von 0 bis 100 % durch PWM (Puls-Weiten-Modulation) ist der BLDC-Motor reversierbar und verfügt über eine Schnell-Bremsfunktion. Durch den Wegfall der bisher notwendigen externen Elektronik spart der Anwender zusätzlich Bauraum und Kosten. Die integrierte Elektronik lässt sich kundenspezifisch modifizieren.

    Kleiner gibt’s nicht

    Der Eisenankermotor ist in seiner Konstruktionsart derzeit der weltweit kleinste am Markt. Durch den einfachen Konstruktionsaufbau ist der B1625M-SO1 zudem sehr preisgünstig. Bei Bedarf lässt er sich auch mit Untersetzungsgetrieben kombinieren. Weitere Vorteile der bürstenlosen Gleichstrommotoren sind ihre hohe Lebensdauer von über 10.000 Betriebsstunden und ihre EMV-Freundlichkeit, denn sie weisen so gut wie keine elektromagnetische Störbeeinflussung auf. Zudem laufen sie sehr geräusch- und vibrationsarm.
    Die Einsatzmöglichkeiten des BLDC-Winzlings sind sehr vielfältig: Von Anwendungen wie in kleinen Pumpen oder Lüftern über Sicherheits- und Überwachungssystemen bis hin zu Körperpflege- und Haushaltsgeräten. Auch für Applikationen in den Bereichen Bürotechnik, Instrumentation, Medizintechnik oder Automotive sind diese Motoren prädestiniert.

    Productronica Halle, B2, Stand 439
    SPS IPC Drives Halle 3, Stand 240

    Brushless

    Weltweit kleinster BLDC-Eisenankermotor mit langer Lebensdauer

    Weitere Informationen gibt es auf www.kocomotion.de

  • MDrive Hybrid 34 Step-Torque-Speed

    Date: 2013.11.14 | Category: Allgemein | Response: 0

    Features
    • Hybrid-Motion-Control Regelung (closed-loop) mit integr. Encoder bis 1000 Linien
    • DC-Servoverhalten/Nachregelung bei Überlast, aktive Drehmoment-Regelung
    • 3 wählbare Betriebsarten: Takt/Richtung, Analog-Drehzahl, Analog-Drehmoment
    • Parametrierung über RS485 und Konfigurationsprogramm AccuStep-GUI
    • Frontflansch NEMA 34  (86 x 86 mm), Vollschrittwinkel des Motors: 1,8°
    • 3 verschiedene Motorlängen für max. Drehmomente von 2,7 bis 7,5 Nm
    • Zusatzoptionen Getriebe, Anschlusskabel etc.

    Mehr erfahren Sie hier:

    MDrive Hybrid 34 Step-Torque-Speed

    PDFs

    Datenblatt mit Order-Info
    Kurzbeschreibung und Anschlüsse

  • MDrive 34 Plus² Motion Control (CANopen)

    Date: 2013.11.11 | Category: Schrittmotoren mit integrierter Steuerung (MDrive) | Response: 0

    Features
    • CAN-Schnittstelle mit CANopen-Geräteprofil DSP402 (elektrische Antriebe)
    • optional integrierter oder externer Encoder für Schrittüberwachung
    • max. 11/17 digitale Ein-/Ausgänge, 1 Analogeingang
    • bis 256 Mikroschritte pro Vollschritt, Resonanzunterdrückung
    • Frontflansch NEMA 34  (86 x 86 mm), Vollschrittwinkel 1,8°
    • 3 verschiedene Motorlängen für max. Drehmomente von 2,7 bis 7,5 Nm
    • Zusatzoptionen Encoder, Getriebe etc.

    Mehr erfahren Sie hier:

    MDrive 34 Plus² Motion Control (CANopen)

    PDFs

    Datenblatt mit Order-Info
    Kurzbeschreibung und Anschlüsse

  • MDrive 34 Plus² Motion Control (RS485)

    Date: 2013.11.06 | Category: Schrittmotoren mit integrierter Steuerung (MDrive) | Response: 0

    Features
    • Schnittstelle RS485 mit ASCII-Befehlssatz, voll programmierbar
    • optional integrierter oder externer Encoder für Schrittüberwachung
    • max. 11/17 digitale Ein-/Ausgänge, incl. Highspeed E/As, z.B. für Funktion Elektronisches Getriebe, 1 Analogeingang
    • bis 256 Mikroschritte pro Vollschritt, Resonanzunterdrückung
    • Frontflansch NEMA 34  (86 x 86 mm), Vollschrittwinkel 1,8°
    • 3 verschiedene Motorlängen für max. Drehmomente von 2,7 bis 7,5 Nm
    • Zusatzoptionen wie int./ext. Encoder, Getriebe etc.

    Mehr erfahren Sie hier:

    MDrive 34 Plus² Motion Control (RS485)

    PDFs

    Datenblatt mit Order-Info
    Kurzbeschreibung und Anschlüsse