Archive for April, 2013

  • MDrive 14 Plus² Motion Control (RS485)

    Date: 2013.04.30 | Category: Allgemein | Response: 0

    features:

    • Schnittstelle RS485 mit ASCII-Befehlssatz, voll programmierbar
    • optional integrierter oder externer Encoder für Schrittüberwachung
    • max. 11 digitale Ein-/Ausgänge, incl. Highspeed E/As, z.B. für Funktion Elektronisches Getriebe, 1 Analogeingang
    • bis 256 Mikroschritte pro Vollschritt, Resonanzunterdrückung
    • Frontflansch NEMA 14  (35 x 35 mm), Vollschrittwinkel 1,8°
    • 2 verschiedene Motorlängen, max. Drehmomente 0,13 und 0,25 Nm
    • Zusatzoptionen wie Linearaktuator, Getriebe, Encoder etc.

    Mehr Informationen erhalten Sie hier:

    MDrive 14 Plus² Motion Control (RS485)

    PDFs:

    Datenblatt mit Order-Info

    Datenblatt Linearaktuator mit Order-Info

    Kurzbeschreibung und Anschlüsse

     

  • MDrive 14 Plus Microstepping

    Date: 2013.04.25 | Category: Schrittmotoren mit integrierter Steuerung (MDrive) | Response: 0


    Warning: Division by zero in /kunden/201289_78083/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/nextgen-scrollgallery/nggScrollGallery.php on line 296

    beinhaltet:

    • Optogekoppelter digitaler Takt-/ Richtungs-Eingang, 5…24V Logik
    • Parametrierung über SPI-Schnittstelle und Konfigurationsprogramm SPI-Interface
    • bis 256 Mikroschritte pro Vollschritt, Resonanzunterdrückung
    • Frontflansch NEMA 14  (35 x 35 mm), Vollschrittwinkel 1,8°
    • 2 verschiedene Motorlängen, max. Drehmomente 0,13 und 0,25 Nm
    • Zusatzoptionen wie Linearaktuatoren, externer Encoder, Getriebe etc.

    Mehr Informationen erhalten Sie hier:

    MDrive 14 Plus Microstepping

    PDFs:

    Datenblatt mit Order-Info

    Datenblatt Linearaktuator mit Order-Info

    Kurzbeschreibung und Anschlüsse

    NextGen ScrollGallery thumbnail
    mdi14plus-200breit_02

     

  • Schrittmotoren mit integrierter Steuerung (MDrive)

    Date: 2013.04.24 | Category: Produkte, Schrittmotoren mit integrierter Steuerung (MDrive) | Response: 0

    Die MDrive-Plus-Antriebe verbinden den Schrittmotor mit der hochauflösenden Mikroschritt-Steuerung zu einer Einheit als Baukastensystem mit tausenden Kombinationen. Neueste ASIC- und Ansteuer-Technologien ermöglichen hervorragende Laufeigenschaften und präzise Positionierungen bei extrem kompakten Bauformen in den Flanschmaßen von NEMA 14 (35x35mm) bis NEMA 34 (86x86mm).

    Mehr Informationen erhalten Sie hier:

    Schrittmotoren mit integrierter Steuerung

    PDF – MDrive Katalog

    NextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnail
    694ccce832
    mdall-linear-420breit

     

  • Integrierte Antriebe für Ethernet basierte Feldbussysteme

    Date: 2013.04.24 | Category: Lexium, Schrittmotoren mit integrierter Steuerung (MDrive) | Response: 0

    Ganz im Sinne des Messemottos „Integrated Industry“ präsentiert KOCO MOTION zur Hannover Messe unter dem Namen „Lexium MDrives“ die dritte Generation der MDrive-Baureihe von Schneider Electric, vormals IMS. Die neuen integrierten Schrittmotorantriebe gibt es in den drei Baugrößen Nema 17, 23 und 34 mit möglichen Drehmomenten von 0,2 bis 6,4 Nm. Die Lexium-Reihe baut auf der Funktionalität der bisherigen MDrive-Antriebe auf, bietet aber zudem einige zukunftsorientierte Features:

    Als Neuentwicklung wurden in die Lexium-MDrive-Antriebe Schnittstellen für Ethernet basierte Feldbussysteme integriert. Der Anschluss der Versorgungsspannung ist mit Schutzbeschaltungen für uneingeschränkten Hot Plug (Wechselbarkeit von Systemkomponenten und Modulen im laufenden Betrieb der Versorgungsspannung) ausgerüstet. Die seriellen Schnittstellen und Ein-/Ausgänge wurden galvanisch getrennt, wodurch diese elektrisch sehr robust sind. Die Hybrid-Schrittmotorantriebe verfügen jetzt serienmäßig und ohne Mehrkosten über die patentierte integrierte Closed-Loop-Steuerung HMT (Hybrid-Motion-Technology) zur Nachregelung und Verhinderung von Schrittverlust. Die Anschlussstecker sind robust und verriegelbar. Last but not least gibt es zum sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis jetzt eine erweiterte werksseitige Gewährleistung von vier Jahren.

    Hannover Messe Halle 14, Stand L35

    NextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnail
    lexium1
    lexium2

    Über IMS, Schneider Electric Motion USA und KOCO MOTION

    Seit der Übernahme der IMS (Intelligent Motion Systems Inc.) durch die Schneider Gruppe in 2008 ist KOCO MOTION GmbH weiterhin der einzige Vertriebspartner für die Produktpalette von IMS in Deutschland. IMS hatte Anfang der Jahrtausendwende die ersten Schrittmotoren mit integrierter programmierbarer Steuerung (mit patentierten ASIC IM 2000) auf den Markt gebracht, die heute zigtausend fach im Einsatz sind. 2007 wurde die 2. Generation mit dem nochmals höher integrierten und optimierten ASIC IM 3000 lanciert.

  • Servogeregelte Schrittmotorantriebe

    Date: 2013.04.08 | Category: Produkte, Servogeregelte Schrittmotorantriebe | Response: 0

    Die Ezi-SERVO-Antriebe mit Steuerung vereinen die Vorzüge von Schrittmotor- und Servotechnik im geschlossenen Regelkreis durch die patentierte Servoregelung und erzielen hervorragende Laufeigenschaften ohne Regler-Tuning.

    Weitere Informationen unter:

    Servogeregelte Schrittmotoren

    NextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnail
    ezi-servo-bt
    ezi-servo-pr
    ezi-servo-st

  • ServoTrack – Steuerung

    Date: 2013.04.05 | Category: Schrittmotor-Steuerungen, ServoTrack-Steuerung | Response: 0

    • Steuerung für aktiven Closed-Loop-Betrieb in Schrittmotor-Systemen 
    • Kein Blockieren bei Überlast, volle Ausnutzung der Motorkennlinie
    • Ansteuerung von Standard-Schrittmotortreibern mit Takt/Richtung
    • Clock-Mode:      Regelung des Takt-/Richtungs-Signals bei Überlast
    • Velocity-Mode:  Drehzahlregelung mit integr. Frequenzgenerator
    • Torque-Mode:   Drehmoment-Regelung mit integr. Frequenzgenerator und Stromschnittstelle zum Treiber
    • Komfortable Parametrierung über USB-Schnittstelle mit GUI