Archive for Juli, 2010

  • Steuerung für DC-Servoverhalten des Schrittmotors

    Date: 2010.07.23 | Category: Allgemein | Response: 1

    Mit AccuStep bietet Koco Motion eine patentierte Steuerung an, die den Schrittmotor wie einen bürstenlosen DC-Servomotor betreibt. Der Schrittmotor kann damit beim Überschreiten des Kippmoments nicht mehr außer Tritt fallen, es tritt kein Schrittverlust mehr auf. Der Motor kann bis zu seinem Kippmoment belastet werden. Darüber hinaus verringert sich die Drehzahl lastabhängig – gegebenenfalls bis hin zum Stillstand. Die Vorteile des Schrittmotor-typischen hohen Anlaufmoments und der hochauflösenden Positionierfähigkeit bleiben erhalten. Der Baustein kann beispielsweise mit einem Takt-/Richtungssignal angesteuert werden und einer normalen Takt-/Richtungs-Ansteuerung vorgeschaltet werden. Am Schrittmotor selbst reicht ein einfacher Encoder mit mindestens 100 Linien pro Umdrehung als Rückmeldung aus. Lieferbar in der Serie ist der AccuStep-Baustein integriert mit der Mikroschritt-Ansteuerung vorläufig nur für die MDrive der Flanschgröße NEMA 23 (4 Motorlängen und max. Drehmoment zwischen 0,6 und 2,0 Nm).

    Quelle: www.konstruktionspraxis.de

  • Motion Control steuert verschiedene 2-phasige Schrittmotoren an

    Date: 2010.07.22 | Category: Allgemein | Response: 0

    Die Mikroschritt-Kleinststeuerung MForce Micro Drive von Koco Motion kann effektive Phasennennströme von 3 A treiben. Dies entspricht im Mikroschrittbetrieb einem Spitzenstrom von 4,2 A pro Phase. Somit lassen sich flexibel verschiedenste 2-phasige Schrittmotoren ansteueren mit Drehmomenten von über 2 Nm. Alle Steuerungen beinhalten den Mikroschritt- und Motion Control ASIC M3000, der laut Hersteller einen hochauflösenden Mikroschrittbetrieb mit exzellenten Laufeigenschaften ermöglicht.

    Quelle: www.konstruktionspraxis.de

  • DC-Motoren

    Date: 2010.07.13 | Category: Allgemein | Response: 0

    Kleine Gleichstrommotoren besonders mit eisenloser Wicklung ermöglichen höchste Funktionalität auf kleinstem Bauraum mit linearen Kennlinien und hohem Wirkungsgrad. Verschiedene Ausführungen und Bauformen werden angeboten:

    • DC-Flachmotoren
    • Glockenanker-DC-Motoren
    • Eisenanker-DC-Motoren

    Mehr erfahren Sie hier.

  • Schrittmotoren mit integrierter Steuerung

    Date: 2010.07.02 | Category: Allgemein | Response: 0

    Die MDrive– und MDrive AccuStep-Antriebe verbinden den Schrittmotor mit der hochauflösenden Mikroschritt-Steuerung zu einer Einheit als Baukastensystem mit tausenden Kombinationen. Neueste ASIC- und Ansteuer-Technologien ermöglichen hervorragende Laufeigenschaften, Closed-Loop-Betrieb und extrem kompakte Bauformen in den Flanschmaßen von NEMA 14 (35x35mm) bis NEMA 34 (86x86mm).

    Folgende Kommunikations-Schnittstellen stehen zur Auswahl:

    • Version Microstepping: Takt-/Richtungs-Eingang
    • Version Speed Control: analoger Drehzahl-Eingang
    • Version Motion Control: RS485 oder CANopen, voll programierbar mit Ein-/Ausgängen